Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Genug und gesund trinken?

  1. #1
    Katjeschka
    Gast

    Genug und gesund trinken?

    Hallo ihr Lieben

    Ich ernähre mich eigentlich vegetarisch, habe mir jetzt aber vorgenommen die nächsten Wochen
    vegan zu leben. Klar um die Weihnachtszeit ist das natürlich recht unpraktisch mit dem ganzen Lebkuchen.
    Aber es gibt immer wieder Produkte, die "unabsichtlich" frei von tierischen Zusätzen sind.

    Jedenfalls habe ich auch angefangen mehr Smoothies zu trinken (Spinat und Obst gemischt ist wirklich
    sehr lecker..noch ein wenig Ingwer hmm) aber ich habe einen sehr lauten und penetranten Standmixer...
    Für Cashew-Frischkäse muss man ja auch recht lange mixen und ich bekomme wirklich die Krise.
    Ich bin auch bei Wasserkocher, Spülmaschine und Co sehr empfindlich..
    In einem Imbiss habe ich gesehen, dass es so schalldämmende Aufsätze für Mixer gibt.
    Kann man das auch separat kaufen?

    Und was sind eure liebsten Smoothie Rezepte?

  2. #2
    Neuer Benutzer Avatar von xCathax
    Registriert seit
    27.11.2017
    Beiträge
    7
    Hi,


    ich kann dir Mut machen, auch um die Weihnachtszeit herum wirst du bei guter Vorbereitung nichts missen müssen.
    Gerade Lebkuchen sind kein Problem, hast du schon mal die Kirschbomben vom Veganz probiert? Gibts bei DM, super lecker!


    Auch sonst kannst du gute Rezepte für weihnachtliche Essen im Netz finden (https://www.springlane.de/magazin/re...e-weihnachten/ um nur mal eine Seite zu nennen).


    Zum Thema Mixer muss ich noch anmerken, dass es wohl einfach keinen wirklich leisen Mixer gibt. Laut einem Test ( kuechenizer.de/smoothie-maker-test/smoothie-maker-leise ) sollen wohl teurere Modell auch geräuschärmer sein, aber ich denke ein bissl laut sind eben doch alle.
    Da musst du einfach durch ^^, gerade für Cashewkäse! Das lohnt sich!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •