Der griechische Bauernsalat ist ein Klassiker, nicht nur für Vegetarier…

Zutaten: (für 4 Personen)

1 Gurke
1 Paprikaschote (grün)
1 rote Zwiebel
500 g Tomaten
250 g Feta-Käse
100 g Oliven (schwarz)
4 EL Weißweinessig
6 EL Olivenöl
1 EL frischer Oregano
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Gurke schälen, längs halbieren und Kerne mit einem Löffel entfernen, danach in kleine Würfel schneiden. Paprika waschen, entkernen und in Ringe schneiden, Tomaten waschen und achteln. Zwiebel schälen, halbieren und in schmale Streifen schneiden.
Gurke, Paprika, Tomaten und Zwiebel in eine große Schüssel geben. Feta in Würfel schneiden und mit den Fingern in nicht zu kleine Stücke über den Salat zerbröckeln, Oliven hinzugeben.

Oregano waschen und kleinhacken. Essig, Öl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mit dem Schneebesen cremig schlagen, Oregano hinzugeben und unterrühren. Salatsauce über den Salat geben und vorsichtig vermischen, gleich servieren.